Opel Corsa Reparaturanleitung :: Die kraftstoffanlage

Opel Corsa Reparaturanleitung / Die kraftstoffanlage

Zur kraftstoffanlage gehören der kraftstoffbehälter, die kraftstoffleitungen, der kraftstoff-filter, die kraftstoffpumpe und der vergaser bzw. Die einspritzanlage mit luftfilter.

Der kraftstoffbehälter ist hinter der hinterachse angeordnet.

Der jeweilige kraftstoffvorrat wird dem fahrer durch eine kraftstoffvorratsanzeige angezeigt. Durch ein entlüftungssystem wird der tank belüftet.

Siehe auch:

Transistor-zündanlage
Zündkabel - a - und mehrfachstecker - b - von zündspule abziehen. Zündspule mit ohmmeter (hoher meßbereich) wie unter -1 - anschließen und auf masseschluß prüfen. Das ohmmeter sollte unendlich anzeigen. &nbs ...

Das getriebe
Das schaltgetriebe bildet mit dem ausgleichgetriebe eine einheit. Das komplette aggregat kann ohne ausbau des motors ausgebaut werden. Da es jedoch in keinem fall anzuraten ist, reparaturen am schaltgetriebe bzw. Ausgleichgetriebe mit heimwerkermitteln in angriff ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung