Opel Corsa Reparaturanleitung :: Die kraftstoffanlage

Opel Corsa Reparaturanleitung / Die kraftstoffanlage

Zur kraftstoffanlage gehören der kraftstoffbehälter, die kraftstoffleitungen, der kraftstoff-filter, die kraftstoffpumpe und der vergaser bzw. Die einspritzanlage mit luftfilter.

Der kraftstoffbehälter ist hinter der hinterachse angeordnet.

Der jeweilige kraftstoffvorrat wird dem fahrer durch eine kraftstoffvorratsanzeige angezeigt. Durch ein entlüftungssystem wird der tank belüftet.

Siehe auch:

Kraftstoffverbrauch, co2- emission
Der kraftstoffverbrauch (kombiniert) des modells opel corsa liegt zwischen 3,1 und 7,5 l/100 km. Der co2-ausstoß (kombiniert) liegt zwischen 82 und 174 g/km. Die spezifischen werte für ihr fahrzeug finden sie in der ewg-konformitätserkläru ...

Auffahrwarnung
Die auffahrwarnung trägt dazu bei, auffahrunfälle zu vermeiden bzw. Dabei entstehende schäden zu reduzieren. Über die frontkamera in der windschutzscheibe erkennt das auffahrwarnsystem direkt vor ihnen (in der gleichen spur) fahrende fahrzeug ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung