Opel Corsa Reparaturanleitung :: Leerlauf-abschaltventil prüfen

Opel Corsa Reparaturanleitung / Die kraftstoffanlage / Leerlauf-abschaltventil prüfen

(1,3-L-motor)

Das leerlauf-abschaitventil verschließt beim abschalten der zündung den zulauf des leerlauf- und zusatzgemisches in die mischkammer. Dadurch wird verhindert, daß der abgeschaltete motor aufgrund von glühzündungen nachläuft. Bei einem defekt des ventils springt der motor nicht an.

Prüfen

Das ventil kann auch in ausgebautem zustand überprüft werden:

Siehe auch:

Kopfstütze aus- und einbauen
Für den ausbau sind zwei personen erforderlich.  Kopfstutze ganz nach unten auf den sitzrucken drücken. Mit beiden daumen druckpunkte für beide kopfstützenrastenfedern im sitzrückenoberteil ermitteln.  Sitzrucken an d ...

Traktionskontrolle
Die traktionskontrolle (tc) ist bestandteil der elektronischen stabilitätsregelung (esc). Tc verbessert bei bedarf die fahrstabilität, unabhängig von der fahrbahnbeschaffenheit oder der griffigkeit der reifen, indem sie ein durchdrehen der antrie ...

   
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung