Opel Corsa Reparaturanleitung :: Leerlauf-abschaltventil prüfen

Opel Corsa Reparaturanleitung / Die kraftstoffanlage / Leerlauf-abschaltventil prüfen

(1,3-L-motor)

Das leerlauf-abschaitventil verschließt beim abschalten der zündung den zulauf des leerlauf- und zusatzgemisches in die mischkammer. Dadurch wird verhindert, daß der abgeschaltete motor aufgrund von glühzündungen nachläuft. Bei einem defekt des ventils springt der motor nicht an.

Prüfen

Das ventil kann auch in ausgebautem zustand überprüft werden:

Siehe auch:

Störungstabelle leerlaufstörungen
Defekt Ursache/abhilfe Drehzahl nicht richtig eingestellt Leerlaufdrehzahl bei betriebswarmem motor prüfen und einstellen Schwergängige gasbetätigung Gaszug schwergängig bzw. Falsch eingestellt Kraft ...

Die hinterachse
Die hinterräder des opel corsa werden von einer verbundlenker- hinterachse geführt. Die achse besteht aus einem offenen querrohr, an dem an jeder seite ein längslenker angeschweißt ist. Im querrohr befindet sich ein zusätzlicher stabilisator ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung