Opel Corsa Reparaturanleitung :: Die karosserie

Die karosserie des opel-corsa ist selbsttragend. Bodengruppe.

Dach, seitenteile und die hinteren kotflügel sind miteinander verschweißt. Größere karosserieschäden lassen sich deshalb nur von einer fachwerkstatt beheben. Motordeckel.

Heckklappe. Türen und die vorderen kotflügel sind angeschraubt und lassen sich leicht auswechseln.

Die karosserie


Die karosserie


Siehe auch:

Luftfilter aus-und einbauen
Ausbau 3 Kreuzschlitzschrauben aus filterdeckel herausdrehen.  Luttfilter nach oben abnehmen.  Unterdruckschlauch am vergaser abziehen.  Schlauch für kurbelgehausebelüftung am luftfilter abnehmen.  Luftfilter herausnehmen. ...

Der generator
Bei arbeiten am drehstromgenerator sind verschiedene punkte zu beachten, um schäden an der anlage zu vermeiden. Das komplette zerlegen und überholen des drehstromgenerators sollte von einer fachwerkstatt durchgeführt werden.  Beim einbau e ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung