Opel Corsa Reparaturanleitung :: Die einspritzanlage

Opel Corsa Reparaturanleitung / Die einspritzanlage

Der opel corsa ist je nach motor mit unterschiedlichen einspritzanlagen ausgestattet. Alle motoren mit geregeltem katalysator besitzen eine multec- bzw. Multec-m-einspritzanlage von opel. Nur der 72 kw/98 ps-motor besitzt eine motronic-einspritzung von bosch. Der 74 kw/100 psmotor ohne katalysator ist mit einer l3-jetronic von bosch ausgestattet. Alle systeme sind grundsätzlich wartungsfrei, lediglich der luft- und kraftstoffilter müssen bei der wartung ersetzt werden.

Siehe auch:

Kraftstoffe für otto- motoren
Nur bleifreie kraftstoffe verwenden, die der europäischen norm en 228 oder en din 51626-1 bzw. Einer gleichwertigen spezifikation entsprechen. Der motor kann mit e10-kraftstoff betrieben werden, der diese normen erfüllt. E10-kraftstoff enthält b ...

Die karosserie
Die karosserie des opel-corsa ist selbsttragend. Bodengruppe. Dach, seitenteile und die hinteren kotflügel sind miteinander verschweißt. Größere karosserieschäden lassen sich deshalb nur von einer fachwerkstatt beheben. Motordeckel. He ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung