Opel Corsa Reparaturanleitung :: Funktion der tsz-anlage

Die transistorzündanlage (tsz) ist ein kontaktloses zündsystem.

Anstelle des unterbrecherkontaktes ist der zündverteiler mit einem wartungsfreien impulsgeber ausgestattet. Dabei befindet sich je nach motorleistung als impulsgeber ein induktivgeber oder ein hallgeber im verteiler. Je nach verwendetem geber wird die zündanlage als tsz-i- oder tsz-h-anlage bezeichnet. Ein zündkondensator ist bei der tsz-anlage nicht erforderlich.

Siehe auch:

Zentralverriegelung
Ent- und verriegelt türen, laderaum und tankklappe. Durch ziehen am innentürgriff wird die entsprechende tür entriegelt. Durch nochmaliges ziehen am griff wird die tür geöffnet. Hinweis Bei einem unfall mit airbag- oder gurtstraffera ...

Schaltgetriebe
Zum einlegen des rückwärtsgangs das kupplungspedal und dann den knopf am wählhebel betätigen und den gang einlegen. Lässt sich der gang nicht einlegen, wählhebel in leerlaufstellung führen, kupplungspedal loslassen und wied ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung