Opel Corsa Reparaturanleitung :: Funktion der tsz-anlage

Die transistorzündanlage (tsz) ist ein kontaktloses zündsystem.

Anstelle des unterbrecherkontaktes ist der zündverteiler mit einem wartungsfreien impulsgeber ausgestattet. Dabei befindet sich je nach motorleistung als impulsgeber ein induktivgeber oder ein hallgeber im verteiler. Je nach verwendetem geber wird die zündanlage als tsz-i- oder tsz-h-anlage bezeichnet. Ein zündkondensator ist bei der tsz-anlage nicht erforderlich.

Siehe auch:

Fahrzeuge mit katalysator
Je nach modell und ausstattung ist der opel corsa mit einem katalysator ausgestattet. Es gibt für den opel corsa den geregelten und den ungeregelten katalysator. Der katalysator erfordert, daß der motor grundsätzlich mit bleifreiem kraftstoff betrieb ...

Startautomatik prüfen
Luftfilter von vergaser abbauen.  Zündung einschalten.  Stromanschluß für startautomatik prüfen: steckverbindung trennen. Prüflampe zwischen stecker und batterie-plus (+) klemmen, prüflampe muß leuchten. Andernfa ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung