Opel Corsa Reparaturanleitung :: Funktion der tsz-anlage

Die transistorzündanlage (tsz) ist ein kontaktloses zündsystem.

Anstelle des unterbrecherkontaktes ist der zündverteiler mit einem wartungsfreien impulsgeber ausgestattet. Dabei befindet sich je nach motorleistung als impulsgeber ein induktivgeber oder ein hallgeber im verteiler. Je nach verwendetem geber wird die zündanlage als tsz-i- oder tsz-h-anlage bezeichnet. Ein zündkondensator ist bei der tsz-anlage nicht erforderlich.

Siehe auch:

Ausbau
Vorderräder lösen. Fahrzeug vorn aufbocken.  Einbaulage der vorderräder markieren. Dazu mit kreide einen stnch über felge und radnabe ziehen.  Bremsbelage ausbauen.  Bei fahrzeugen mit leichtmetallfelgen blende von bremssche ...

Ausbau
Schutzkappe entfernen, verteilerkappe abschrauben. Verteilerfinger und kondenssperre abnehmen. Verteilerkontakt von kontaktplatte (pfeil) abschrauben. ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung