Opel Corsa Reparaturanleitung :: Funktion der tsz-anlage

Die transistorzündanlage (tsz) ist ein kontaktloses zündsystem.

Anstelle des unterbrecherkontaktes ist der zündverteiler mit einem wartungsfreien impulsgeber ausgestattet. Dabei befindet sich je nach motorleistung als impulsgeber ein induktivgeber oder ein hallgeber im verteiler. Je nach verwendetem geber wird die zündanlage als tsz-i- oder tsz-h-anlage bezeichnet. Ein zündkondensator ist bei der tsz-anlage nicht erforderlich.

Siehe auch:

Scheibenwischerarm aus- und einbauen
Ausbau Kappe am wischerarm hochschwenken.  Mutter abschrauben Mit spezialwerkzeug wischerarm vom konus der motorwelle abschlagen. Steht das werkzeug nicht zur verfügung. Mit 19er maulschlüssel unter den wischerarm greifen und wis ...

2 e 3-vergaser
2 E 3-vergaser Drosselklappe I. Stufe  leerlaufgemischaustritt  gemischregulierschraube übergangsschlitz I. Stufe  ptc-heizelement*  ptc-anschluß*  leerlaufabschaltventir  vergasergehäuse  ve ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung