Opel Corsa Reparaturanleitung :: Die karosserie

Die karosserie des opel-corsa ist selbsttragend. Bodengruppe.

Dach, seitenteile und die hinteren kotflügel sind miteinander verschweißt. Größere karosserieschäden lassen sich deshalb nur von einer fachwerkstatt beheben. Motordeckel.

Heckklappe. Türen und die vorderen kotflügel sind angeschraubt und lassen sich leicht auswechseln.

Die karosserie


Die karosserie


Siehe auch:

Dachgepäckträger
Aus sicherheitsgründen und zur vermeidung von dachbeschädigungen empfehlen wir, das für ihr fahrzeug zugelassene dachgepäckträgersystem zu verwenden. Weitere informationen erhalten sie von ihrer werkstatt. Einbauanleitung beachten und da ...

Der ölkreislauf
Die ölpumpe saugt das motoröl über den ölsaugkorb aus der ölwanne an und drückt es in den hauptstromölfilter. An der druckseite der ölpumpe befindet sich ein überdruckventil (öldruckregelventil). Bei zu hohem &oum ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung