Opel Corsa Reparaturanleitung :: Die karosserie

Die karosserie des opel-corsa ist selbsttragend. Bodengruppe.

Dach, seitenteile und die hinteren kotflügel sind miteinander verschweißt. Größere karosserieschäden lassen sich deshalb nur von einer fachwerkstatt beheben. Motordeckel.

Heckklappe. Türen und die vorderen kotflügel sind angeschraubt und lassen sich leicht auswechseln.

Die karosserie


Die karosserie


Siehe auch:

Halogen-scheinwerfer
Halogen-scheinwerfer mit separaten lampen für standlicht, abblend- und fernlicht. Standlicht/tagfahrlicht (1) abblendlicht (2) fernlicht (3) vordere blinkleuchte   209. Abblendlicht Die kappe (2) linksherum drehen und abnehmen. ...

Starterklappenspalt prüfen/einstellen
Der starterklappenspalt ist nach einer vollständigen vergaseruberholung, nach dem ausbau des vergaseroberteils oder wenn der motor schlecht gas annimmt bzw. Ubergangsstörungen vorhanden sind, einzustellen. Einstellen Starterzug am armaturenbrett ganz h ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung