Opel Corsa Reparaturanleitung :: Ausbau: ohc-motor

Ausbau: ohc-motor


2 Kreuzschlitzschrauben an zundverteilerkappe mit schraubendreher herausschrauben, zündverteilerkappe abnehmen.

Ausbau: ohc-motor


Achtung: die riemenscheibe der 1,4 i-motoren hat eine zusätzliche 5-markierung zur herkömmlichen (10 vor ot-) markierung.

1,4 I-motoren werden in drehrichtung auf obere markierung (5) eingestellt, siehe auch abbildung c 9810 auf. 1,6 I motor mit 72 kw/98 ps: kurbelwellenriemenscheibe auf zünd-ot stellen.

Ausbau: ohc-motor


Ausbau: ohc-motor


Ausbau: ohc-motor


Siehe auch:

Lambda-sonde aus- und einbauen
Die lambda-sonde beim geregelten katalysator ist im auspuffkrümmer eingebaut. Ausbau Motor warmlaufen lassen.  Elektrischen anschluß der lambda-sonde trennen und lambda-sonde bei betriebswarmem motor vorsichtig herausschrauben. Einbau Da ...

Radbremszylinder aus- und einbauen
Falls der radbremszylinder nicht erneuert werden soll, kann er auch in eingebautem zustand zerlegt werden. Dann müssen allerdings vorher die bremsbacken ausgebaut werden. Radbremszylinder sind spätestens immer dann instandzusetzen, wenn bremsflüssigke ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung