Opel Corsa Reparaturanleitung :: Zahnriemen aus-und einbauen

Opel Corsa Reparaturanleitung / Der dieselmotor / Zahnriemen aus-und einbauen

Im rahmen der wartung wird die zahnriemenspannung jedes 4. Jahr kontrolliert. Die spannkraft wird von der federbeiasteten spannrolle aufgebracht, die höhe der spannung ist nicht von bedeutung.

Der zahnriemen soll ersetzt werden bei: porosität, ausgefransten flanken, abgenutzten zähnen und/oder verschmutzung (motoröl). Zum ersetzen wird zur fixierung der riemenscheiben 1 handelsübliche schraube m6 x 30 mm (gewindelänge) und 1 schraube m8 x 40 mm benötigt.

Siehe auch:

Ausbau
Gelenkwelle ausbauen. Halteband von gelenkschutzhülle aufschneiden, schutzhülle vom gelenk abnehmen und umstülpen. Sicherungsring am äußeren bzw. Inneren gelenk mit zange spreizen. Gelenk mit plastikhammer von welle ...

Luftfiltereinsatz aus- und einbauen
Alle 30000 km luftfiltereinsatz erneuern, alle 15000 km ausklopfen. Bei stärkerem staubanfall filtereinsatz in kürzeren abständen reinigen, bzw. Erneuern. Achtung: filtereinsatz weder mit benzin reinigen, noch mit öl benetzen. Ausbau Sc ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung