Opel Corsa Betriebsanleitung :: Störung

Bei einer störung leuchtet die kontrollleuchte auf. Zusätzlich wird
im driver information center (dic) eine meldung angezeigt. Fahrzeugmeldungen 108.

Das getriebe schaltet nicht mehr automatisch.

Die fahrt kann mit manuellem schalten fortgesetzt werden.

Nur der größte gang ist verfügbar. Je nach störung kann auch der 2. Gang im manuell-modus zur verfügung stehen. Nur bei stehendem fahrzeug schalten.

Störungsursache umgehend von einer werkstatt beheben lassen.

Siehe auch:

Tpms-sensorabgleich
Jeder tpms-sensor hat einen eindeutigen identifizierungscode. Nach dem umsetzen der räder, dem austausch des kompletten radsatzes oder dem austausch eines oder mehrerer tpms-sensoren muss der identifizierungscode auf die neue radposition abgestimmt werden. D ...

Beladungshinweise
Schwere gegenstände im laderaum an die rückenlehnen anlegen. Darauf achten, dass die rückenlehnen ordnungsgemäß eingerastet sind. Bei stapelbaren gegenständen die schwereren nach unten legen. Gegenstände mit ver ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung