Opel Corsa Reparaturanleitung :: Schaltgerät für leerlaufstabilisierung abschalten/prüfen

Opel Corsa Reparaturanleitung / Die zündanlage / Schaltgerät für leerlaufstabilisierung abschalten/prüfen

Der 1,3-l-katalysator-motor und der 1,3-l-motor mit 70 ps haben eine elektronische leerlaufstabilisierung (els). Die els hält auch dann die leerlaufdrehzahl konstant, wenn der motor durch elektrische verbraucher belastet wird, wie beispielsweise heizbare heckscheibe oder die scheinwerfer.

Die stabilisierung wird dadurch erreicht, daß die els den zündzeitpunkt in richtung - früh - verstellt.

Bei einem defekt der els springt der motor nicht an. In diesem fall kann die els ausgeschaltet werden. Dazu werden die stecker von der els abgezogen und zusammengesteckt.

Auch bei der einstellung von zündzeitpunkt und leerlaufdrehzahl müssen die stecker vom schaltgerät der els abgezogen und miteinander verbunden werden.

Schaltgerät für leerlaufstabilisierung abschalten/prüfen


Prüfen

Siehe auch:

Ölwechsel
Benzinmotor Bei fahrzeugen bis 8/86 ist alle 6 monate und bei fahrzeugen ab 9/86 alle 12 monate ein ölwechsel und öl-filterwechsel durchzuführen. Werden innerhalb dieser zeit mehr als 15000 km gefahren, ist der ölwechsel bei 15000 km fällig. ...

Kettenspanner ohne öldruckunterstützung
Ausbau Steuergehäusedeckel ausbauen. Schrauben des kettenspanners abschrauben. Kettenspanner abnehmen. Dichtfläche reinigen. Einbau Vor dem einbau des kettenspanners darauf achten, daß die spritzölbohrung - pfeil - fre ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung