Opel Corsa Betriebsanleitung :: Manuell-modus

Wird ein höherer gang bei zu geringer motordrehzahl bzw. Ein niedrigerer gang bei zu hoher drehzahl gewählt, wird nicht geschaltet. Dadurch werden zu niedrige bzw. Zu hohe motordrehzahlen vermieden. Im driver information center (dic) wird eine warnmeldung angezeigt. Fahrzeugmeldungen   108.

Bei zu niedriger motordrehzahl schaltet das getriebe automatisch in einen niedrigeren gang.

Bei zu hoher motordrehzahl schaltet das getriebe nur bei kickdown in einen höheren gang.

Das getriebe wechselt in den manuell- modus und schaltet entsprechend, wenn im automatik-modus + oder - gewählt wird.

Anzeige zum schalten

Das symbol und eine zahl werden
angezeigt, wenn durch einen gangwechsel kraftstoff gespart werden kann

Die schaltanzeige wird nur im manuell- modus angezeigt.

Siehe auch:

Einspritzmenge prüfen und einstellen
Die einspritzmenge der beschleunigungspumpe ist immer dann zu überprüfen, wenn das ubergangsverhalten des motors beim beschleunigen schlecht ist. Beziehungsweise dann, wenn der motor zuviel kraftstoff verbraucht.  Motor kurz laufen lassen, damit si ...

Reifenbezeichnungen
Beispiel: 195 = Reifenbreite in mm /70 = verhältnis höhe : breite (70 %) Fehlt eine besondere angabe des querschnittverhältnisses (z. B. 175 Sr 14), so handelt es sich um das "normale" höhen- breiten-verhältnis. Es beträgt b ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung