Opel Corsa Betriebsanleitung :: Manuell-modus

Wird ein höherer gang bei zu geringer motordrehzahl bzw. Ein niedrigerer gang bei zu hoher drehzahl gewählt, wird nicht geschaltet. Dadurch werden zu niedrige bzw. Zu hohe motordrehzahlen vermieden. Im driver information center (dic) wird eine warnmeldung angezeigt. Fahrzeugmeldungen   108.

Bei zu niedriger motordrehzahl schaltet das getriebe automatisch in einen niedrigeren gang.

Bei zu hoher motordrehzahl schaltet das getriebe nur bei kickdown in einen höheren gang.

Das getriebe wechselt in den manuell- modus und schaltet entsprechend, wenn im automatik-modus + oder - gewählt wird.

Anzeige zum schalten

Das symbol und eine zahl werden
angezeigt, wenn durch einen gangwechsel kraftstoff gespart werden kann

Die schaltanzeige wird nur im manuell- modus angezeigt.

Siehe auch:

Sicherheitsgurt
Bei starker beschleunigung oder verzögerung des fahrzeugs blockieren die sicherheitsgurte, um die insassen in sitzposition zu halten. Daher ist die verletzungsgefahr deutlich geringer. Warnung Sicherheitsgurt vor jeder fahrt anlegen. Nicht angeschnallt ...

Innenraumpflege
Innenraum und polsterung Innenraum einschließlich instrumentenabdeckung und verkleidungen nur mit trockenem lappen oder mit innenreiniger säubern. Lederbezüge mit klarem wasser und einem weichen tuch reinigen. Bei starker verschmutzung lederpfle ...

   
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung