Opel Corsa Reparaturanleitung :: Regulierung für frisch- und heizluft aus- und einbauen/zugdrähte ersetzen

Opel Corsa Reparaturanleitung / Die heizung / Regulierung für frisch- und heizluft aus- und einbauen/zugdrähte ersetzen

Regulierung für frisch- und heizluft aus- und einbauen/zugdrähte ersetzen


Zugdrahte für mischluftklappe und für luftverteilerklappe abnehmen.

Hierzu federklammer - c - mit zugdraht - d - vom betätigungshebel - b - abziehen. Rastenfedern des zugdrahthalters -e - beidrücken und halter nach unten aus befestigungswinkel - a - herausziehen.

Regulierung für frisch- und heizluft aus- und einbauen/zugdrähte ersetzen


Achtung: seit 9/90 wird anstelle der bisherigen regulierung (schieberegler) eine neu gestaltete regulierung mit drehreglern eingebaut. Arbeitsgänge beziehen sich auf das ältere modell, bei neueren modellen geringfügige unterschiede beachten.

Regulierung für frisch- und heizluft aus- und einbauen/zugdrähte ersetzen


Regulierung für frisch- und heizluft aus- und einbauen/zugdrähte ersetzen


Regulierung für frisch- und heizluft aus- und einbauen/zugdrähte ersetzen


Regulierung für frisch- und heizluft aus- und einbauen/zugdrähte ersetzen


Einbau

Regulierung für frisch- und heizluft aus- und einbauen/zugdrähte ersetzen


Siehe auch:

Pflege der karosserie
Verschmutzten wagen möglichst bald waschen.  Reichlich wasser verwenden.  Weichen schwamm oder sehr weiche waschbürste mit schlauchanschluß benutzen.  Lackierung nicht scharf abspritzen, sondern nur abbrausen und schmutz aufwe ...

Die startautomatik
Die startautomatik wird elektrisch- und wasserbeheizt. Die elektrische beheizung wird über einen thermostaten im kühlmittelkreislauf bei kühlmitteltemperaturen über ca. 35 C abgeschaltet. Die grundeinstellung sollte nur, wenn unbedingt erforderl ...

   
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung