Opel Corsa Betriebsanleitung :: Katalysator

Der katalysator verringert die menge an schadstoffen in den abgasen.

Achtung

Andere als die auf den seiten  184,  254 aufgeführten kraftstoffsorten können den katalysator oder teile der elektronik beschädigen.

Unverbrannter kraftstoff überhitzt und beschädigt den katalysator.

Übermäßigen gebrauch des anlassers, leerfahren des kraftstofftanks und anlassen des motors durch anschleppen oder anschieben deshalb unterlassen.

Bei fehlzündungen, unrundem motorlauf, abfall der motorleistung oder anderen ungewöhnlichen problemen störungsursache möglichst bald in einer werkstatt beheben lassen. In notfällen kann die fahrt kurzzeitig bei niedriger geschwindigkeit und drehzahl fortgesetzt werden.

Siehe auch:

Das getriebe
Das schaltgetriebe bildet mit dem ausgleichgetriebe eine einheit. Das komplette aggregat kann ohne ausbau des motors ausgebaut werden. Da es jedoch in keinem fall anzuraten ist, reparaturen am schaltgetriebe bzw. Ausgleichgetriebe mit heimwerkermitteln in angriff ...

Radwechsel
Folgende vorbereitungen treffen und hinweise beachten: Fahrzeug auf waagerechtem, ebenem, festem und rutschsicherem untergrund parken. Vorderräder gerade stellen. Parkbremse anziehen, ersten gang oder rückwärtsgang bzw. P einlegen. Niem ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung