Opel Corsa Betriebsanleitung :: Motorabgase

Gefahr

Motorabgase enthalten giftiges kohlenmonoxid. Dieses gas ist farb- und geruchlos und kann beim einatmen lebensgefährlich sein.

Wenn abgase in das fahrzeuginnere gelangen, fenster öffnen.

Störungsursache von einer werkstatt beheben lassen.

Nicht mit offenem laderaum fahren, weil sonst abgase in das fahrzeug eindringen können.

Siehe auch:

Handbremse einstellen
Fahrzeug hinten aufbocken. Fahrzeuge bis fahrgestell-nr. E 4008 340 (september 1984) Handbremshebel auf 1. Raste stellen.  An beiden handbremsseilen unter dem fahrzeugboden ziehen und feststellen, ob diese freigängig sind, gegebenenfalls handb ...

Radbremszylinder instand setzen
Falls der radbremszylinder nicht erneuert werden soll, kann er auch in eingebautem zustand zerlegt werden. Dann müssen allerdings die bremsbacken ausgebaut werden. Achtung: grundsätzlich kompletten reparatursatz einbauen. Ausbau Mit schraubenzieher kap ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung