Opel Corsa Reparaturanleitung :: Die lenkung

Die lenkung besteht im wesentlichen aus der sicherheitslenksäule mit dem lenkrad und dem lenkgetriebe mit den beiden spurstangen. Die spielfreie zahnstangenlenkung ist wartungsfrei.

Doch ist auf einwandfreie abdichtung der manschetten zu achten. Arbeiten an der lenksäule sowie das auswechseln des lenkgetriebes bzw. Dessen überholung sollten in einer opelfachwerkstatt durchgeführt werden.

Die lenkung


Siehe auch:

Gilt nur für 1,4- und 1,6 i-motor
Deckel für nockenwellengehäuse abschrauben. Nockenwellenrad abschrauben, dabei mit einem maulschlüssel an der nockenwelle gegenhalten. Zwischen dem einlaßnocken des 3. Zylinders und der lagerstelle ist eine abgeflachte stelle f&uu ...

Ausbau
Batterie-masseband abklemmen.  Keilriemen ausbauen.  Halter für unterdruckschlauch und anschlußkabel generator von der oberen zahnriemenverkleidung abschrauben.  7 Schrauben herausdrehen, obere zahnriemenverkleidung abnehmen. &nb ...

   
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung