Opel Corsa Reparaturanleitung :: Einbau

Vor dem einbau gelenkschutzhüllen prüfen. Defekte schutzhüllen in jedem fall erneuern. Auch wenn beide gelenkschutzhüllen erneuert werden sollen, immer nur ein gelenk ausbauen.

Altes fett aus dem gelenk gründlich auswaschen und gelenk- hohlräume mit neuem spezialfett von opel (e.-Nr. 1941521 / 900941 76) Gut füllen.

Defekte gelenke grundsätzlich komplett erneuern.

Achswellengelenk auswechseln/ gelenkschutzhülle erneuern


Siehe auch:

Höchstdrehzahl prüfen/einstellen
Die höchstdrehzahl ohne last beträgt beim 1,5 i saugdieselmotor 5700 +- 100/min und beim 1,5 i turbodiesel 5500 +- 100/min sie darf nicht zu hoch eingestellt sein, sonst können motorschäden die folge sein. Motorhöchstdrehzahl nur wenn erford ...

Zentralverriegelung
Ent- und verriegelt türen, laderaum und tankklappe. Durch ziehen am innentürgriff wird die entsprechende tür entriegelt. Durch nochmaliges ziehen am griff wird die tür geöffnet. Hinweis Bei einem unfall mit airbag- oder gurtstraffera ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung