Opel Corsa Reparaturanleitung :: Die wartungsfreie batterie

Der opel-corsa ist mit einer wartungsfreien batterie ausgestattet.

Bei der neuen batterie erübrigt sich ein nachfüllen von destilliertem wasser, dennoch sind einige wartungspunkte zu beachten.


  1.  grüner punkt im zentrum des säuredichteprüfers. Die kugel liegt im käfig direkt vor dem kunststoffstab. Das bedeutet, die batterie ist mindestens bis zu 65 % geladen.
  2.  dunkles zentrum. Die kugel liegt nicht vor dem kunststoffstab.

    Die ladung beträgt weniger als 65 %.

  3.  helles oder hellgelbes zentrum. Die kugel liegt nicht vor dem kunststoffstab. Der batteriesäurespiegel ist unter dem kunststoffstab abgesunken. Bei startschwierigkeiten batterie ersetzen.
Siehe auch:

Ohv-motor
Oberen und unteren kühlmittelschlauch abnehmen. Kühlmittel in wanne auffangen. Beide kühlmittelschläuche am motor - zylinderkopf und kühlmittelpumpe - abnehmen. Ölfilterelement mit bock am motor abbauen. &nb ...

Funktion der dis-zündanlage
Der c 14 se-motor seit 9/92 sowie der c 16 se-motor ist mit einer dis-zündanlage (direct ignition system) ausgestattet. Dieses elektronische zündsystem arbeitet ohne mechanische bauteile und ist deshalb langzeitstabil und wartungsfrei. Es müssen k ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung