Opel Corsa Betriebsanleitung :: Störung

Bei einer störung leuchtet die kontrollleuchte auf. Zusätzlich wird
im driver information center (dic) eine meldung angezeigt. Fahrzeugmeldungen 108.

Das getriebe schaltet nicht mehr automatisch.

Die fahrt kann mit manuellem schalten fortgesetzt werden.

Nur der größte gang ist verfügbar. Je nach störung kann auch der 2. Gang im manuell-modus zur verfügung stehen. Nur bei stehendem fahrzeug schalten.

Störungsursache umgehend von einer werkstatt beheben lassen.

Siehe auch:

Starthilfe
Bei der starthilfe mit einem starthilfekabel sind einige punkte zu beachten:  der leitungsquerschnitt der starthilfekabel soll bei ottomotoren bis ca. 2,51 Hubraum mindestens 16 mm2 (durchmesser ca. 5 Mm) betragen. Bei dieselmotoren oder ottomotoren &uum ...

Automatisches fahrlicht
Bei aktivierter funktion automatisches fahrlicht und laufendem motor schaltet das system abhängig von den lichtverhältnissen und den informationen des regensensors zwischen tagfahrlicht und scheinwerfern automatisch um. Tagfahrlicht   11 ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung