Opel Corsa Reparaturanleitung :: Reifen einfahren

Neue reifen haben vom produktionsprozeß her eine besonders glatte oberfläche. Deshalb müssen neue reifen - das gilt auch für das neue ersatzrad - eingefahren werden. Bei diesem einfahren rauht sich durch die beginnende abnutzung die glatte oberfläche auf.

Während der ersten 300 km sollte man mit neuen reifen speziell auf nässe besonders vorsichtig fahren.

Siehe auch:

Einspritzmenge prüfen und einstellen
Die einspritzmenge der beschleunigungspumpe ist immer dann zu überprüfen, wenn das übergangsverhalten des motors beim beschleunigen schlecht ist, beziehungsweise dann, wenn der motor zuviel kraftstoff verbraucht.  Luftfilter abbauen.  M ...

Einbau
Um ein gleichmaßiges bremsen beidseitig zu gewahrleisten, müssen beide bremsscheiben die gleiche oberfläche bezüglich schliffbild und rauhtiefe aufweisen. Deshalb grundsätzlich beide bremsscheiben ersetzen beziehungsweise abdrehen lassen. ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung