Opel Corsa Betriebsanleitung :: Radabdeckungen

Es dürfen nur für das jeweilige fahrzeug werksseitig freigegebene radabdeckungen und reifen verwendet werden, die allen relevanten anforderungen für die jeweiligen rad- und reifenkombinationen entsprechen.

Werden keine werkseitig zugelassenen radabdeckungen und reifen verwendet, dürfen die reifen keinen felgenschutzwulst aufweisen.

Radabdeckungen dürfen die kühlung der bremsen nicht beeinträchtigen.

Warnung

Bei verwendung nicht geeigneter reifen oder radabdeckungen kann es zu plötzlichem druckverlust und in der folge zu unfällen kommen.

Stahlräder: bei der verwendung von felgenschlössern keine radkappen befestigen.

Siehe auch:

Traktionskontrolle
Die traktionskontrolle (tc) ist bestandteil der elektronischen stabilitätsregelung (esc). Tc verbessert bei bedarf die fahrstabilität, unabhängig von der fahrbahnbeschaffenheit oder der griffigkeit der reifen, indem sie ein durchdrehen der antrie ...

Einstellen
Achtung: beim einstellen des ventilspiels, also beim wechsel der ventil-einstellscheibe, darf der kolben unter dem ventil nicht im ot stehen, da sonst die ventile beim niederdrücken der tassenstößel auf den kolben aufgedrückt werden. Kurbelwe ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung