Opel Corsa Betriebsanleitung :: Schneeketten

Schneeketten


Schneeketten sind nur an den vorderrädern zulässig.

Immer engmaschige schneeketten verwenden, die an der lauffläche und an den reifeninnenseiten (einschließlich kettenschloss) maximal 10 mm auftragen.

Warnung

Beschädigungen können zum platzen des reifens führen.

Schneeketten sind bei reifen der größen 175/70 r14, 185/70 r14, 185/65 r15 und 205/45 r17 zulässig.

Schneeketten sind bei reifen der größe 195/55 r16 mit felgen der größe 16 x 6 oder 16 x 6,5 zulässig (bei letzterer felgengröße nur in verbindung mit eingeschränktem lenkwinkel).

Hilfe einer werkstatt in anspruch nehmen.

Schneeketten sind nicht auf reifen der größe 215/45 r17 oder 215/40 r18 zulässig.

Am notrad ist das anbringen einer schneekette nicht zulässig.

Siehe auch:

Batterie unter belastung prüfen
Voltmeter an den polen der batterie anschließen.  Motor starten und spannung ablesen.  Während des startvorganges darf bei einer vollen batterie die spannung nicht unter 10 volt (säuretemperatur ca. 20 C) abfallen.  Bncht die ...

Ausbau
Schutzkappe entfernen, verteilerkappe abschrauben. Verteilerfinger und kondenssperre abnehmen. Verteilerkontakt von kontaktplatte (pfeil) abschrauben. ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung