Opel Corsa Betriebsanleitung :: Profiltiefe

Profiltiefe regelmäßig kontrollieren.

Reifen sollten aus sicherheitsgründen bei einer profiltiefe von 2-3 mm (bei winterreifen 4 mm) ausgetauscht werden.

Aus sicherheitsgründen wird empfohlen, dass die profiltiefe der reifen einer achse um nicht mehr als 2 mm variiert.

Profiltiefe


Die gesetzlich zulässige mindestprofiltiefe (1,6 mm) ist erreicht, wenn das profil bis zu einem verschleißanzeiger (twi = tread wear indicator) abgefahren ist. Seine lage wird durch markierungen an der reifenflanke angezeigt.

Reifen altern, auch wenn sie nicht gefahren werden. Wir empfehlen, die reifen nach sechs jahren zu ersetzen.

Siehe auch:

Prüfen
Thermostat im wasserbad langsam erwärmen. Dabei darf der thermostat nicht die wände des behälters berühren.  Der thermostat öffnet bei +91 c. Beim diesel-motor bei + 88 c. Achtung: es kann nur der öffnungsbeginn üb ...

Einbau
Dichtungs-anlageflächen reinigen. Schutzhülse km-417 (opel-werkzeug) auf die kurbelwelle aufstecken, damit die dichtlippe nicht beschädigt wird. Es kann stattdessen auch die fase der kurbelwelle mit tesafilm abgeklebt werden.  Ne ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung