Opel Corsa Reparaturanleitung :: Einbau

Vor dem einbau gelenkschutzhüllen prüfen. Defekte schutzhüllen in jedem fall erneuern. Auch wenn beide gelenkschutzhüllen erneuert werden sollen, immer nur ein gelenk ausbauen.

Altes fett aus dem gelenk gründlich auswaschen und gelenk- hohlräume mit neuem spezialfett von opel (e.-Nr. 1941521 / 900941 76) Gut füllen.

Defekte gelenke grundsätzlich komplett erneuern.

Achswellengelenk auswechseln/ gelenkschutzhülle erneuern


Siehe auch:

Zahnriemen aus-und einbauen
Im rahmen der wartung wird die zahnriemenspannung jedes 4. Jahr kontrolliert. Die spannkraft wird von der federbeiasteten spannrolle aufgebracht, die höhe der spannung ist nicht von bedeutung. Der zahnriemen soll ersetzt werden bei: porosität, ausgefrans ...

Kompression prüfen
Die kompressionsprüfung erlaubt rückschlüsse über den zustand des motors. Und zwar läßt sich bei der prüfung feststellen, ob die ventile oder die kolben (kolbenringe) in ordnung bzw. Verschlissen sind. Die prüfwerte könne ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung