Opel Corsa Reparaturanleitung :: Ausbau

Zahnriemen aus-und einbauen


Achtung: der 1,4 i-motor hat zwei kerben auf der riemenscheibe.

Eine bei 5, die andere bei 10 vor ot. Hier muß die 10-markierung mit dem zeiger fluchten, zweite markierung steht also oberhalb vom zeiger, siehe auch abbildung auf.

Zahnriemen aus-und einbauen


Zahnriemen aus-und einbauen


Achtung: nicht an der befestigungsschraube für das nockenwellenrad drehen, da sonst der zahnriemen überbelastet wird.

Zahnriemen aus-und einbauen


Siehe auch:

Das getriebe
Das schaltgetriebe bildet mit dem ausgleichgetriebe eine einheit. Das komplette aggregat kann ohne ausbau des motors ausgebaut werden. Da es jedoch in keinem fall anzuraten ist, reparaturen am schaltgetriebe bzw. Ausgleichgetriebe mit heimwerkermitteln in angriff ...

Schaltgerät für leerlaufstabilisierung abschalten/prüfen
Der 1,3-l-katalysator-motor und der 1,3-l-motor mit 70 ps haben eine elektronische leerlaufstabilisierung (els). Die els hält auch dann die leerlaufdrehzahl konstant, wenn der motor durch elektrische verbraucher belastet wird, wie beispielsweise heizbare hecksc ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung