Opel Corsa Reparaturanleitung :: Zylinderkopf aus-und einbauen

Opel Corsa Reparaturanleitung / Der motor / Zylinderkopf aus-und einbauen

Ohv-motor

Der zylinderkopf kann auch bei eingebautem motor ausgebaut werden.

Eine defekte zylinderkopfdichtung macht sich durch leistungsverlust.

Kühlflüssigkeitsverlust, ölverlust oder kühlflüssigkeit im motoröl bemerkbar. Außerdem erkennt man eine defekte zylinderkopfdichtung an der bläschenbildung in der kühlflüssigkeit.

Hierzu den verschlußdeckel vom ausgleichbehälter abnehmen und den motor starten. Eine stark sprudelnde kühlflüssigkeit ist ein hinweis auf eine defekte zylinderkopfdichtung.

Siehe auch:

Ausbau bis 9/90
Scheinwerfer ausbauen. 2 Rastenzungen an der blinkleuchte beidrücken. Blinkleuchte aus führungsschienen herausziehen. Einbau Blinkleuchte in führungsschiene einsetzen und in die beiden rastenzungen eindrücken.   ...

Einspritzmenge prüfen und einstellen
Die einspritzmenge der beschleunigerpumpe ist immer dann zu überprüfen, wenn der benzinverbrauch zu hoch ist, der übergang beim gasgeben zu schlecht ist, der motor nur schlecht gas annimmt oder verzögert beschleunigt.  Vergaser ausbauen. ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung