Opel Corsa Reparaturanleitung :: Zylinderkopf aus-und einbauen

Opel Corsa Reparaturanleitung / Der motor / Zylinderkopf aus-und einbauen

Ohv-motor

Der zylinderkopf kann auch bei eingebautem motor ausgebaut werden.

Eine defekte zylinderkopfdichtung macht sich durch leistungsverlust.

Kühlflüssigkeitsverlust, ölverlust oder kühlflüssigkeit im motoröl bemerkbar. Außerdem erkennt man eine defekte zylinderkopfdichtung an der bläschenbildung in der kühlflüssigkeit.

Hierzu den verschlußdeckel vom ausgleichbehälter abnehmen und den motor starten. Eine stark sprudelnde kühlflüssigkeit ist ein hinweis auf eine defekte zylinderkopfdichtung.

Siehe auch:

Automatische betätigung der zentralverriegelung
Diese sicherheitsfunktion kann so konfiguriert werden, dass nach überschreiten einer bestimmten fahrgeschwindigkeit die türen, die ladeklappe und die tankklappe verriegelt werden. Darüber hinaus kann eingestellt werden, dass nach ausschalten der ...

Verzurrösen
Schrägheck, 3-/5-türig Die verzurrösen dienen zum sichern von gegenständen gegen verrutschen, z. B. Mit verzurrgurten oder einem gepäcknetz. Lieferwagen Die beladung kann an 4 verzurrösen im laderaum gesichert werden Warndre ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung