Opel Corsa Reparaturanleitung :: Prüfen

Glühkerzen ersetzen/prüfen


Hinweis:

Verbrannte glühstifte von glühkerzen sind häufig folgeschäden von düsenstörungen. Derartige schäden sind nicht auf mängel in oder an der glühkerze zurückzuführen.

Glühkerzen ersetzen/prüfen


Werden im beanstandungsfall derartige glühkerzen gefunden - pfeil genügt es nicht, diese nur zu ersetzen. Es muß auch eine überprüfung der einspritzdüsen auf strahl, schnarren, druck und dichtigkeit erfolgen (werkstattarbeit).

Dabei ist besonders darauf zu achten, daß das strahlbild bei kurzen, schnellen hüben ( 4 - 6 hübe/sekunde) geschlossen und gut zerstäubt ist.

Glühkerzen alle 105000 km erneuern.

Siehe auch:

Sauberkeitsregeln bei arbeiten an der kraftstoffversorgung
Bei arbeiten an der kraftstoffversorgung sind die folgenden regeln zur sauberkeit sorgfältig zu beachten:  verbindungsstellen und deren umgebung vor dem lösen gründlich reinigen.  Ausgebaute teile auf einer sauberen unterlage ablegen ...

Antenne einbauen
Die antenne wird im rechten kotflügel eingebaut. Antennenloch bohren. Lochdurchmesser entsprechend der antennen-einbauanweisung bohren.  Einbausteile gegen korrosion schützen. Allgemeine hinweise für den nachträglichen einbau ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung