Opel Corsa Reparaturanleitung :: Prüfen

Glühkerzen ersetzen/prüfen


Hinweis:

Verbrannte glühstifte von glühkerzen sind häufig folgeschäden von düsenstörungen. Derartige schäden sind nicht auf mängel in oder an der glühkerze zurückzuführen.

Glühkerzen ersetzen/prüfen


Werden im beanstandungsfall derartige glühkerzen gefunden - pfeil genügt es nicht, diese nur zu ersetzen. Es muß auch eine überprüfung der einspritzdüsen auf strahl, schnarren, druck und dichtigkeit erfolgen (werkstattarbeit).

Dabei ist besonders darauf zu achten, daß das strahlbild bei kurzen, schnellen hüben ( 4 - 6 hübe/sekunde) geschlossen und gut zerstäubt ist.

Glühkerzen alle 105000 km erneuern.

Siehe auch:

Fahrzeugbatterie
Das fahrzeug ist mit einer blei- säure-batterie ausgestattet. Fahrzeuge mit stopp-start-system sind mit einer agm-batterie ausgestattet. Die fahrzeugbatterie ist wartungsfrei, sofern das fahrprofil ein ausreichendes laden der batterie zulässt. Kurze s ...

Schlösser und dichtungen frostsicher machen
Schließzylinder mit einer einwegspritze nachfetten. Hierzu werden benötigt: spezialfett (opel-et-nr. 90018813). Eine ca. 8 Cm lange druckleitung zwischen schließzylinder und einwegspritze (opel-et-nr. 90020227) Sowie eine handelsübliche ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung