Opel Corsa Betriebsanleitung :: Zubehörsteckdosen

Zubehörsteckdosen


Eine 12-volt-zubehörsteckdose befindet sich in der mittelkonsole.

Die maximale leistungsaufnahme darf 120 watt nicht überschreiten.

Bei ausgeschalteter zündung ist die steckdose deaktiviert. Auch bei niedriger spannung der fahrzeugbatterie wird die zubehörsteckdose deaktiviert.

Angeschlossenes elektrisches zubehör muss bezüglich der elektromagnetischen verträglichkeit der din vde 40 839 entsprechen.

Kein strom abgebendes zubehör wie z. B. Ladegeräte oder batterien anschließen.

Die steckdose nicht durch ungeeignete stecker beschädigen.

Stopp-start-automatik  141.

Siehe auch:

Startautomatik prüfen
Luftfilter von vergaser abbauen.  Zündung einschalten.  Stromanschluß für startautomatik prüfen: steckverbindung trennen. Prüflampe zwischen stecker und batterie-plus (+) klemmen, prüflampe muß leuchten. Andernfa ...

Kühler-mischungsverhältnis
Der frostschutz sollte in unseren breiten bis - 3 0 c reichen. Die gesamte kühlmittel-füllmenge beträgt beim 1,2-1/1.3-1- Ohc-motor 6,1 liter, beim ohv-motor 5,5 liter und beim dieselmotor 6,4 liter. Soll der frostschutz bis ca. - 4 0 C gehen, s ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung