Opel Corsa Betriebsanleitung :: Batterieentladeschutz

Funktion fahrzeugbatterie- ladezustand

Diese funktion garantiert über einen generator mit steuerbarer leistungsabgabe und optimierter leistungsverteilung die längstmögliche lebensdauer der fahrzeugbatterie.

Um ein entladen der fahrzeugbatterie während der fahrt zu vermeiden, werden folgende systeme automatisch in zwei stufen herunter- und letztendlich abgeschaltet:

In der zweiten stufe wird im driver information center (dic) eine meldung angezeigt, die aktivierung des batterieentladeschutzes für die fahrzeugbatterie bestätigt.

Leuchten ausschalten

Um ein entladen der fahrzeugbatterie bei ausgeschalteter zündung zu verhindern, werden einige innenleuchten nach einer bestimmten zeit automatisch ausgeschaltet.

Siehe auch:

Kraftstoffsieb der förderpumpe reinigen/ersetzen
Um das kraftstoffilter zu reinigen, muß die pumpe nicht ausgebaut werden. Das filter sollte etwa alle 30000 km gereinigt werden. Ausbau Luftfilter ausbauen. Achtung: kein offenes feuer, brandgefahr. Oberteil der kraftstofförderpumpe abschraub ...

Zubehör und änderungen am fahrzeug
Wir empfehlen die verwendung von originalteilen und -zubehör und von ausdrücklich für ihren fahrzeugtyp werkseitig zugelassenen teilen. Die zuverlässigkeit anderer produkte können wir nicht bewerten und auch nicht dafür haften - auch ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung