Opel Corsa Betriebsanleitung :: Wegausleuchtung

Scheinwerfer, rückleuchten und kennzeichenleuchte beleuchten für eine einstellbare zeit nach dem verlassen des fahrzeugs die umgebung.

Aktivierung

Wegausleuchtung


  1. Zündung ausschalten.
  2. Den zündschlüssel abziehen.
  3. Fahrertür öffnen.
  4. Blinkerhebel ziehen.
  5. Fahrertür schließen.

Wird die fahrertür nicht geschlossen, schaltet sich das licht nach zwei minuten aus.

Durch ziehen des blinkerhebels bei geöffneter fahrertür wird die beleuchtung beim aussteigen sofort ausgeschaltet.

Aktivierung, deaktivierung und dauer dieser funktion lassen sich über das info-display ändern. Fahrzeugpersonalisierung   112.

Die einstellungen können für den verwendeten schlüssel gespeichert werden   24.

Siehe auch:

Lieber leser
Obwohl die automobile von modellgeneration zu modellgeneration technisch wesentlich aufwendiger und komplizierter werden, greifen von jahr zu jahr immer mehr heimwerker zum "so wird's gemacht"-handbuch. Die erklärung dafür ist einfach: weil die t ...

Motor starten
Falls die getriebestellung n nicht aktiviert ist, vor dem anlassen des motors die fußbremse betätigen. Nach dem start schaltet das getriebe automatisch in die stellung n. Es kann eine kurze verzögerung auftreten. Bei ausfall aller bremslichter ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung