Opel Corsa Reparaturanleitung :: Sicherungen auswechseln

Um kurzschluß- und uberiastungsschaden an den leitungen und verbrauchern der elektrischen anlage zu verhindern, sind die einzelnen stromkreise mit sicherungen geschützt.

Im opel-corsa werden sicherungen verwendet, die neuesten technischen erkenntnissen entsprechen. Sie sind mit messerkontakten ausgestattet, so daß herkömmliche sicherungen nicht mehr verwendet werden können.

Alle sicherungen sind in einem sicherungskasten untergebracht, der sich im wageninnem links neben der lenksäule befindet.

Sicherungen auswechseln


Sicherungen auswechseln


Sicherungen auswechseln


Sicherungen auswechseln


Siehe auch:

Schaltung einstellen
Zum einstellen der schaltung ist ein opel-spezialwerkzeug erforderlich.  Schalthebel in leerlaufstellung bringen (kein gang eingelegt). Sofern eingebaut, konsole vom schalttunnel abschrauben. Schraube für befestigung umlenkhebel-klemms ...

Die kupplung
Die kupplung sorgt beim schalten der gänge dafür, daß der kraftschluß zwischen motor und getriebe unterbrochen wird, um ihn danach, wie auch beim anfahren aus dem stand, durch reibung stoßfrei wieder herzustellen. Die kupplung besteht a ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung