Opel Corsa Reparaturanleitung :: Sicherheitsmaßnahmen zur elektronischen zündanlage

Opel Corsa Reparaturanleitung / Die zündanlage / Sicherheitsmaßnahmen zur elektronischen zündanlage

Bei elektronischen zündanlagen beträgt die zündspannung bis zu 30 kv (kilovolt). Unter ungünstigen umständen, zum beispiel bei feuchtigkeit im motorraum, können spannungsspitzen die isolation durchschlagen. Werden dann teile der zündanlage berührt, kann dies zu elektroschocks führen.

Um verletzungen von personen und/oder die zerstörung der elektronischen zündanlage zu vermeiden, ist bei arbeiten an fahrzeugen mit elektronischer zündanlage folgendes zu beachten:

Siehe auch:

Vordersitz aus- und einbauen
A - ausführung normalsitz. B - ausführung sportsitz, 1 - schraube mit federring, 2 - schraubschelle außen: breite form, innen: schmale form, 3 - schutzhülle, 4 - fett, 5 - sitzrahmen, 6 - bodenträger, 7 - bodenteppich Ausbau Sitz vo ...

Zündanlage mit induktivgeber
Der induktivgeber besteht aus einem dauermagneten, einer magnetspule und einem mit der verteilerwelle verbundenen Verteileranker. Über den induktivgeber wird das tsz-schaltgerät angesteuert und der aus- und einschaltpunkt des zündspulenstromes festge ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung