Opel Corsa Betriebsanleitung :: Reifenreparaturset

Kleinere schäden an der lauffläche des reifens können mit dem reifenreparaturset behoben werden.

Fremdkörper nicht aus dem reifen entfernen.

Schäden am reifen, die größer als 4 mm sind oder sich an der seitenwand in der nähe der felge befinden, können mit dem reifenreparaturset nicht repariert werden.

Warnung

Nicht schneller als 80 km/h fahren.

Nicht für längere zeit verwenden.

Das lenkverhalten und handling können beeinträchtigt sein.

Bei einer reifenpanne: parkbremse anziehen, ersten gang oder rückwärtsgang bzw. P einlegen.

Das reifenreparaturset ist im laderaum verstaut.

Je nach ausstattung befindet sich das reifenreparaturset in einem staufach in der rechten seitenwand oder in einem staufach unter der bodenabdeckung.

Siehe auch:

Kopfstützen
Position Warnung Nur mit richtig eingestellter kopfstütze fahren. Die oberkante der kopfstütze sollte mit der oberkante des kopfes abschließen. Ist dies bei sehr großen personen nicht möglich, höchste position einstellen, be ...

Zylinderkopf aus-und einbauen
Ohv-motor Der zylinderkopf kann auch bei eingebautem motor ausgebaut werden. Eine defekte zylinderkopfdichtung macht sich durch leistungsverlust. Kühlflüssigkeitsverlust, ölverlust oder kühlflüssigkeit im motoröl bemerkbar. Au&szli ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung