Opel Corsa Betriebsanleitung :: Reifenreparaturset

Kleinere schäden an der lauffläche des reifens können mit dem reifenreparaturset behoben werden.

Fremdkörper nicht aus dem reifen entfernen.

Schäden am reifen, die größer als 4 mm sind oder sich an der seitenwand in der nähe der felge befinden, können mit dem reifenreparaturset nicht repariert werden.

Warnung

Nicht schneller als 80 km/h fahren.

Nicht für längere zeit verwenden.

Das lenkverhalten und handling können beeinträchtigt sein.

Bei einer reifenpanne: parkbremse anziehen, ersten gang oder rückwärtsgang bzw. P einlegen.

Das reifenreparaturset ist im laderaum verstaut.

Je nach ausstattung befindet sich das reifenreparaturset in einem staufach in der rechten seitenwand oder in einem staufach unter der bodenabdeckung.

Siehe auch:

Schnelleerlauf prüfen/einstellen
Die schnelleerlaufdrehzahl ist immer dann zu überprüfen bzw. Einzustellen, wenn der motor beim gasgeben einen schlechten übergang hat oder der kalte motor schlecht gas annimmt. Außerdem ist die einstellung nach der demontage des drosselklappe ...

Kennzeichenleuchte auswechseln
Ausbau Von rechter seite mit schraubendreher feder eindrücken und lampengehäuse nach oben herausnehmen. Hervorstehende zunge drücken.  Lampensockel aus dem gehäuse herausklappen. Glühlampe aus fassung herausn ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung