Opel Corsa Betriebsanleitung :: Profiltiefe

Profiltiefe regelmäßig kontrollieren.

Reifen sollten aus sicherheitsgründen bei einer profiltiefe von 2-3 mm (bei winterreifen 4 mm) ausgetauscht werden.

Aus sicherheitsgründen wird empfohlen, dass die profiltiefe der reifen einer achse um nicht mehr als 2 mm variiert.

Profiltiefe


Die gesetzlich zulässige mindestprofiltiefe (1,6 mm) ist erreicht, wenn das profil bis zu einem verschleißanzeiger (twi = tread wear indicator) abgefahren ist. Seine lage wird durch markierungen an der reifenflanke angezeigt.

Reifen altern, auch wenn sie nicht gefahren werden. Wir empfehlen, die reifen nach sechs jahren zu ersetzen.

Siehe auch:

Die bremsanlage
Das hydraulische bremssystem besteht aus den scheibenbremsen der vorderräder, den trommelbremsen der hinterräder und dem hauptbremszylinder. Das bremssystem ist in zwei diagonale kreise aufgeteilt. Ein bremskreis wirkt vorn rechts/hinten links, der zweite ...

Vergaser aus- und einbauen
Ausbau Batterie-masseband abklemmen.  Luftfilter abnehmen.  Vergaserzug abklemmen. Dazu gaszug am gummi-widerlager herausziehen. An der kugelpfanne des gaszuges sicherung abdrücken und herausziehen. Kugelpfanne mit schraubendreher abdrü ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung