Opel Corsa Betriebsanleitung :: Profiltiefe

Profiltiefe regelmäßig kontrollieren.

Reifen sollten aus sicherheitsgründen bei einer profiltiefe von 2-3 mm (bei winterreifen 4 mm) ausgetauscht werden.

Aus sicherheitsgründen wird empfohlen, dass die profiltiefe der reifen einer achse um nicht mehr als 2 mm variiert.

Profiltiefe


Die gesetzlich zulässige mindestprofiltiefe (1,6 mm) ist erreicht, wenn das profil bis zu einem verschleißanzeiger (twi = tread wear indicator) abgefahren ist. Seine lage wird durch markierungen an der reifenflanke angezeigt.

Reifen altern, auch wenn sie nicht gefahren werden. Wir empfehlen, die reifen nach sechs jahren zu ersetzen.

Siehe auch:

Ausbau ohc-motor
Oberen kühlmittelschlauch am thermostatgehäuse und kühler abbauen, kühlmittel auffangen.  1,4-/1,6 I-motor: zahnriemen, nockenwellenrad und hintere zahnriemenabdeckung ausbauen, siehe seiten 18, 22. Zahnriemenabdeckung abb ...

Tpms-sensorabgleich
Jeder tpms-sensor hat einen eindeutigen identifizierungscode. Nach dem umsetzen der räder, dem austausch des kompletten radsatzes oder dem austausch eines oder mehrerer tpms-sensoren muss der identifizierungscode auf die neue radposition abgestimmt werden. D ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung