Opel Corsa Reparaturanleitung :: Kupplung aus-und einbauen

Opel Corsa Reparaturanleitung / Die kupplung / Kupplung aus-und einbauen

Die kupplung kann bei eingebautem getriebe beziehungsweise motor aus- und eingebaut werden. Zum ausbau ist spezialwerkzeug erforderlich. Steht das spezialwerkzeug nicht zur verfügung, muß das getriebe zum wechseln der kupplung aus- und eingebaut werden.

Achtung: beim ausbau der kupplungsscheibe lage beachten, in welche richtung das lange nabenstück zeigt.

Kupplungsscheibe in gleicher richtung wieder einbauen.

Auf opel-kupplungsscheiben, falls vorhanden, einbauhinweis beachten.

Ausbau

Kupplung aus-und einbauen


Kupplung aus-und einbauen


Kupplung aus-und einbauen


Achtung: ist kein schraubdeckel vorhanden, (alle 5-garrggetriebe ab 1/89), lagerdeckel abschrauben. Dabei läuft etwas getriebeöl aus, deshalb geeignetes auffanggefäß unterstellen.

Kupplung aus-und einbauen


Kupplung aus-und einbauen


Kupplung aus-und einbauen


Kupplung aus-und einbauen


Kupplung aus-und einbauen


Kupplung aus-und einbauen


Achtung: vor dem einbau der kupplungsscheibe prüfen, ob der dichtring in der ausrücklagerführung verschmutzt ist. Bei verschmutzungen in jedem fall dichtring ersetzen.

Kupplung aus-und einbauen


Achtung: beim einbau darauf achten, daß die kerbmarkierung am kupplungszusammenbau übereinstimmt. Das lange teil der kupplungsscheibennabe muß zum getriebe zeigen.

Kupplung aus-und einbauen


Achtung: die beim ausbau an der getriebe- antriebswelle und am zahnradblock angebrachte farbmarkierung beachten.

Kupplung aus-und einbauen


Kupplung aus-und einbauen


Siehe auch:

Motorhaube aus- und einbauen
Zum ausbau der motorhaube ist ein helfer erforderlich. Ausbau Wird die alte haube wieder eingebaut, vor dem ausbau die befestigungsschrauben mit einer reißnadel umkreisen, damit die haube in gleicher stellung wieder montiert werden kann. Motor ...

Kraftstoffmeßgerät ersetzen
Batterie-masseband abklemmen. Achtung: kein offenes feuer. Brandgefahr.  Fahrzeug aufbocken. Kraftstofftank entleeren. Dazu textilschlauch für kraftstoffleitung mit quetschklemme verschließen. A = 1,0-l-motor, b = 1,2-1- und 1,3-l ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung