Opel Corsa Betriebsanleitung :: Belüftungsdüsen

Verstellbare belüftungsdüsen

Bei eingeschalteter kühlung muss mindestens eine belüftungsdüse geöffnet sein.

Verstellbare belüftungsdüsen


Die einstellung der luftmenge am düsenausgang erfolgt durch drehen des einstellrädchens. Die düse ist geschlossen, wenn das einstellrädchen ganz nach links oder rechts gedreht ist.

Verstellbare belüftungsdüsen


Richtung des luftstroms durch kippen und schwenken der lamellen einstellen.

Warnung

Keine gegenstände an den lamellen der belüftungsdüsen anbringen.

Gefahr von beschädigung und verletzung bei einem unfall.

Starre belüftungsdüsen

Weitere belüftungsdüsen befinden sich unterhalb von windschutzscheibe und seitenscheiben sowie im fußraum.

Siehe auch:

Toter-winkel-warnung
Die funktion "toter-winkel-warnung" erkennt objekte, die sich rechts oder links vom fahrzeug im toten winkel befinden. Das system gibt in den beiden außenspiegeln eine visuelle warnung aus, wenn objekte Erkannt werden, die in den innenoder außenspiegel ...

Beladungszustand des fahrzeugs
Den reifendruck gemäß dem reifenhinweisschild bzw. Der reifendrucktabelle   264 an die beladung anpassen und im menü reifenbelastung im driver information center (dic), fahrzeug informationsmenü   Die entsprechende Einstellung ausw& ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung