Opel Corsa Betriebsanleitung :: Parklicht

Parklicht


Beim parken des fahrzeugs kann auf einer seite das parklicht eingeschaltet werden:

  1. Zündung ausschalten.
  2. Den blinkerhebel ganz nach oben (parklicht rechts) bzw. Nach unten (parklicht links) bewegen.

Bestätigung durch signalton und die entsprechende blinkerkontrollleuchte.

Rückfahrlicht

Das rückfahrlicht leuchtet bei eingeschalteter zündung und eingelegtem rückwärtsgang.

Beschlagene leuchtenabdeckungen

Die innenseite des leuchtengehäuses kann bei schlechten, nasskalten witterungsverhältnissen, starkem regen oder nach der wagenwäsche kurzzeitig beschlagen. Der beschlag verschwindet nach kurzer zeit von selbst, zur unterstützung die scheinwerfer einschalten.

Siehe auch:

Manuell-modus
Wird ein höherer gang bei zu geringer motordrehzahl bzw. Ein niedrigerer gang bei zu hoher drehzahl gewählt, wird nicht geschaltet. Dadurch werden zu niedrige bzw. Zu hohe motordrehzahlen vermieden. Im driver information center (dic) wird eine warnmeldu ...

Starthilfe
Bei der starthilfe mit einem starthilfekabel sind einige punkte zu beachten:  der leitungsquerschnitt der starthilfekabel soll bei ottomotoren bis ca. 2,51 Hubraum mindestens 16 mm2 (durchmesser ca. 5 Mm) betragen. Bei dieselmotoren oder ottomotoren &uum ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung