Opel Corsa Betriebsanleitung :: Manuell-modus

Wird ein höherer gang bei zu geringer motordrehzahl bzw. Ein niedrigerer gang bei zu hoher drehzahl gewählt, wird nicht geschaltet. Dadurch werden zu niedrige bzw. Zu hohe motordrehzahlen vermieden. Im driver information center (dic) wird eine warnmeldung angezeigt. Fahrzeugmeldungen   108.

Bei zu niedriger motordrehzahl schaltet das getriebe automatisch in einen niedrigeren gang.

Bei zu hoher motordrehzahl schaltet das getriebe nur bei kickdown in einen höheren gang.

Das getriebe wechselt in den manuell- modus und schaltet entsprechend, wenn im automatik-modus + oder - gewählt wird.

Anzeige zum schalten

Das symbol und eine zahl werden
angezeigt, wenn durch einen gangwechsel kraftstoff gespart werden kann

Die schaltanzeige wird nur im manuell- modus angezeigt.

Siehe auch:

Xenon-scheinwerfer
Gefahr Xenon-scheinwerfer arbeiten unter sehr hoher spannung. Nicht berühren. Lampenwechsel von einer werkstatt durchführen lassen. Das stand- und tagfahrlicht wird mit leds betrieben, die nicht ausgetauscht werden können. Die lampen für da ...

L3-jetronic
Schemazeichnung l3-jetronic Kraftstoffbehälter  elektr. Kraftstoffpumpe  kraftstoffilter  verteilerrohr  druckregler  steuergerät einspritzventil  leerlaufdrehzahl- einstellschraube  drosselklappensc ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung