Opel Corsa Reparaturanleitung :: Glührelais I und II prüfen

Das glühzeit-steuergerät steuert 2 relais für die glühkerzen an das 1. Relais schaltet den strom für die vorglühung vor dem motorstart ein. Läuft der motor an, wird automatisch das 2.

Relais zur nachglühung bei laufendem motor betätigt. Dadurch wird von anfang an ein ruhigerer motorlauf ermöglicht, das sogenannte "kaltstartnageln" verringert. Nach spätestens 3 minuten oder bei geschwindigkeiten über 18 kmti unterbricht das steuergerät den stromkreis für das nachglühen, um eine überhitzung des motors zu vermeiden.

Glührelais i und ii prüfen


Siehe auch:

Benzin- und dieselmotoren
Bei den benzinmotoren bis 8/86 ist das öl einschließlich der ölfilterpatrone alle 6 monate, bei benzinmotoren ab 9/86 alle 12 monate zu wechseln. Werden innerhalb dieser zeitspannen mehr als 15000 km zurückgelegt, so ist der ölwechsel sch ...

Wartung
Lufteinlass Der lufteinlass im motorraum außen vor der windschutzscheibe muss zur luftzufuhr frei sein. Gegebenenfalls laub, schmutz oder schnee entfernen. Innenraumluftfilter Der innenraumfilter reinigt die von außen eintretende luft von staub, r ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung