Opel Corsa Reparaturanleitung :: Bremsbelagdicke prüfen

Scheibenbremse

Zur genauen kontrolle der belagdicke müssen die scheibenbremsbeläge ausgebaut werden.

Hinweis: nach einer faustregel entspricht 1 mm bremsbelag einer fahrleistung von mindestens 1000 km. Diese faustregel gilt unter ungünstigen bedingungen. Im normalfall halten die belage viel länger. Bei einer belagdicke von 9 mm (einschließlich der rückenplatte) beträgt die restnutzbarkeit der bremsbeläge also noch mindestens 2000 km.

Trommelbremse

Die bremsbacken der hinterradbremse alle 15000 km prüfen und gegebenenfalls austauschen.

Trommelbremse


Siehe auch:

Einspritzdüsen aus- und einbauen
Defekte einspritzdüsen können zu starkem klopfen (nageln) des motors führen und lagerschäden vermuten lassen. Bei derartigen beanstandungen motor im leerlauf laufen lassen und einspritzleitungs-überwurfmuttern der reihe nach lösen. Ve ...

Kraftstoffmeßgerät ersetzen
Batterie-masseband abklemmen. Achtung: kein offenes feuer. Brandgefahr.  Fahrzeug aufbocken. Kraftstofftank entleeren. Dazu textilschlauch für kraftstoffleitung mit quetschklemme verschließen. A = 1,0-l-motor, b = 1,2-1- und 1,3-l ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung