Opel Corsa Betriebsanleitung :: Allgemeine informationen

Nur eine für das fahrzeug zugelassene anhängerzugvorrichtung verwenden.

Den nachträglichen einbau von einer werkstatt durchführen lassen.

Gegebenenfalls müssen änderungen am fahrzeug, die die kühlung, hitzeschutzschilde oder andere systeme betreffen, durchgeführt werden.

Die montage einer anhängerzugvorrichtung kann die öffnung der abschleppöse verdecken. Wenn dies der fall ist, die kugelstange zum abschleppen verwenden. Die kugelstange immer im fahrzeug mitführen.

Siehe auch:

Xenon-scheinwerfer
Gefahr Xenon-scheinwerfer arbeiten unter sehr hoher spannung. Nicht berühren. Lampenwechsel von einer werkstatt durchführen lassen. Das stand- und tagfahrlicht wird mit leds betrieben, die nicht ausgetauscht werden können. Die lampen für da ...

Höchstdrehzahl prüfen/einstellen
Die höchstdrehzahl ohne last beträgt beim 1,5 i saugdieselmotor 5700 +- 100/min und beim 1,5 i turbodiesel 5500 +- 100/min sie darf nicht zu hoch eingestellt sein, sonst können motorschäden die folge sein. Motorhöchstdrehzahl nur wenn erford ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung