Opel Corsa Betriebsanleitung :: Scheinwerfer bei auslandsfahrt

Opel Corsa Betriebsanleitung / Beleuchtung / Außenbeleuchtung / Scheinwerfer bei auslandsfahrt

Der asymmetrische lichtstrahl des scheinwerfers erweitert die sicht am fahrbahnrand der beifahrerseite.

In ländern mit linksverkehr müssen die scheinwerfer umgestellt werden, um ein blenden des gegenverkehrs zu vermeiden.

Scheinwerfer bei auslandsfahrt


An jedem scheinwerfergehäuse befinden sich zwei einstellelemente.

Die beiden einstellelemente auf beiden scheinwerfergehäusen mit einem 6er-sechskantschlüssel eine 1/2 umdrehung gegen den uhrzeigersinn drehen, um den rechtsverkehr- modus einzustellen. Daher den schlüssel wie in der abbildung dargestellt in die führung einführen. Alternativ kann für die einstellung ein kreuzschraubendreher in größe drei verwendet werden.

Für die erneute einstellung des linksverkehr- modus die einstellelemente eine 1/2 umdrehung im uhrzeigersinn drehen.

Siehe auch:

Reifen lagern
Reifen sollten kühl, dunkel, trocken und möglichst auch zugfrei untergebracht werden. Auch mit fett und öl dürfen sie nicht in berührung kommen.  Reifen liegend oder aufgehängt in der garage oder im keller lagern.  Be ...

Antenne einbauen
Die antenne wird im rechten kotflügel eingebaut. Antennenloch bohren. Lochdurchmesser entsprechend der antennen-einbauanweisung bohren.  Einbausteile gegen korrosion schützen. Allgemeine hinweise für den nachträglichen einbau ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung