Opel Corsa Reparaturanleitung :: Polsterbezüge pflegen

Textilbezüge

Polsterbezüge mit staubsauger absaugen oder mit einer nicht zu weichen bürste ausbürsten.

Fett- und ölflecke mit fleckenwasser behandeln. Das reinigungsmittel darf aber nicht unmittelbar auf den stoff gegossen werden, da sich sonst unweigerlich ränder bilden. Fleck durch kreisförmiges reiben von außen nach innen bearbeiten.

Andere verschmutzungen lassen sich meistens mit lauwarmem seifenwasser entfernen.

Kunstlederbezüge

Kunstlederbezüge besitzen eine schmutzabweisende oberfläche.

Besondere pflegemittel sind hier nicht erforderlich.

Bei normalen verschmutzungen genügen folgende reinigungsarten:

Siehe auch:

Kompression prüfen
Die kompressionsdruckprüfung erlaubt rückschlüsse über den zustand des motors. Und zwar läßt sich bei der prüfung feststellen, ob die ventile und die kolben (kolbenringe) in ordnung beziehungsweise verschlissen sind. Außerdem ...

Kraftstoffe für flüssiggasbetrieb
Flüssiggas ist als lpg (liquefied petroleum gas) oder unter der französischen bezeichnung gpl (gaz de pétrole liquéfié) bekannt. Lpg ist auch als autogas bekannt. Lpg besteht hauptsächlich aus propan und butan. Die oktanzahl l ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung