Opel Corsa Reparaturanleitung :: Polsterbezüge pflegen

Textilbezüge

Polsterbezüge mit staubsauger absaugen oder mit einer nicht zu weichen bürste ausbürsten.

Fett- und ölflecke mit fleckenwasser behandeln. Das reinigungsmittel darf aber nicht unmittelbar auf den stoff gegossen werden, da sich sonst unweigerlich ränder bilden. Fleck durch kreisförmiges reiben von außen nach innen bearbeiten.

Andere verschmutzungen lassen sich meistens mit lauwarmem seifenwasser entfernen.

Kunstlederbezüge

Kunstlederbezüge besitzen eine schmutzabweisende oberfläche.

Besondere pflegemittel sind hier nicht erforderlich.

Bei normalen verschmutzungen genügen folgende reinigungsarten:

Siehe auch:

Nur 1,4-/1,6 i-motoren
Hintere zahnriemenabdeckung am nockenwellengehäuse anschrauben.  Nockenwellenrad aufsetzen, steuerzeitenmarkierung muß nach außen zeigen. Befestigungsschraube mit 45 nm anziehen, dabei mit maulschlüssel an der nockenwelle gegenhalte ...

Tpms-sensorabgleich
Jeder tpms-sensor hat einen eindeutigen identifizierungscode. Nach dem umsetzen der räder, dem austausch des kompletten radsatzes oder dem austausch eines oder mehrerer tpms-sensoren muss der identifizierungscode auf die neue radposition abgestimmt werden. D ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung