Opel Corsa Betriebsanleitung :: Kühlmittel

Das kühlmittel bietet frostschutz bis ca. -28 C. In nördlichen ländern, in denen es sehr kalt wird, bietet das werkseitig eingefüllte kühlmittel frostschutz bis ca. -37 C.

Achtung

Nur zugelassene frostschutzmittel verwenden.

Kühlmittelspiegel

Achtung

Zu niedriger kühlmittelstand kann zu motorschaden führen.

Je nach motor werden verschiedene kühlmittelbehälter verwendet.

Kühlmittelspiegel


Bei kaltem kühlsystem muss der kühlmittelspiegel über der fülllinienmarkierung liegen.

Kühlmittelspiegel


Bei zu niedrigem füllstand auffüllen.

Kühlmittelspiegel


Warnung

Vor öffnen des verschlussdeckels motor abkühlen lassen. Verschlussdeckel vorsichtig öffnen damit der überdruck langsam entweicht.

Zum auffüllen eine 1:1-mischung aus freigegebenem kühlmittelkonzentrat und sauberem leitungswasser verwenden.

Wenn kein kühlmittelkonzentrat verfügbar ist, nur sauberes leitungswasser verwenden. Den verschlussdeckel gut festziehen. Die kühlmittelkonzentration überprüfen lassen und die ursache für den kühlmittelverlust in einer werkstatt beheben lassen.

Siehe auch:

Sichtprüfung der bremsleitungen
Die bremsleitungen sollen etwa alle 15000 km auf einwandfreien zustand geprüft werden.  Fahrzeug aufbocken.  Bremsleitungen mit kaltreiniger reinigen. Achtung: die bremsleitungen sind zum schutz gegen korrosion mit einer kunststoffschicht ü ...

Reserverad
Bei der montage eines reserverads, das sich von den anderen rädern unterscheidet, ist dieses reserverad als notrad zu betrachten und es müssen die entsprechenden geschwindigkeitsbeschränkungen eingehalten werden, auch wenn am rad kein entsprechender ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung