Opel Corsa Betriebsanleitung :: Funkfernbedienung

Funkfernbedienung


Für die bedienung von

Die funkfernbedienung hat eine reichweite von 20 metern. Sie kann durch äußere einflüsse verringert werden. Die warnblinker bestätigen die betätigung.

Sorgfältig behandeln, vor feuchtigkeit und hohen temperaturen schützen, unnötige betätigungen vermeiden.

Störung

Ist eine betätigung der zentralverriegelung mit der funkfernbedienung nicht möglich, können folgende ursachen vorliegen:

Entriegeln   24.

Grundeinstellungen

Bestimmte einstellungen können über das info-display geändert werden.

Fahrzeugpersonalisierung   112.

Batterie der funkfernbedienung wechseln

Die batterie wechseln, sobald sich die reichweite verringert.


Batterien gehören nicht in den hausmüll.

Sie müssen über entsprechende sammelstellen recycelt werden.

Batterie der funkfernbedienung wechseln


Schlüsselbart ausklappen und die funkfernbedienung seitlich öffnen.

Die batterie austauschen (batterietyp cr 2032). Die neue batterie richtig einsetzen. Funkfernbedienung schließen und synchronisieren.

Funkfernbedienung synchronisieren

Nach batteriewechsel tür mit schlüssel im fahrertürschloss entriegeln.

Die funkfernbedienung wird beim einschalten der zündung synchronisiert.

Siehe auch:

Zündanlage mit hallgeber
Der hallgeber besteht aus einer berührungslos arbeitenden magnetschranke und einer an der verteilerwelle befestigten rotorblende. Vom hallgeber wird das tsz-schaltgerät angesteuert und bestimmt den aus- und einschaltpunkt des zündspulenstromes. Dadu ...

Störungstabelle transistor-zündanlage
Prüfvoraussetzung: batterie voll geladen, kraftstoffsystem in ordnung, umgebungstemperatur der zündanlage 0 bis + 40 c. Zur spannungsmessung nur voltmeter mit innenwiderstand in der größe 10 mega-ohm verwenden. Anschluß + an modul k ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung