Opel Corsa Reparaturanleitung :: Die abgasanlage

Die abgasanlage besteht aus dem vorderen abgasrohr und dem vor- und hauptschalldämpfer. Sämtliche teile sind miteinander verschraubt bzw. Verschweißt und lassen sich einzeln auswechseln. Vor- und hauptschalldämpfer sind in gummihalterungen gelagert. Das vordere abgasrohr ist, abhängig vom modell, mit einem zusätzlichen halter befestigt. Es gibt unterschiede zwischen der von der produktion eingebauten abgasanlage und der vom opel-händler angebotenen anlage. Und zwar sind bei der im werk installierten anlage schalldämpfer und abgasrohr miteinander verschweißt.

Bei der erneuerung eines schalldämpfers sollten grundsätzlich auch die befestigungsteile mit erneuert werden.

Die abgasanlage


Siehe auch:

Sicherungskasten aus- und einbauen/relais ersetzen
Batterie-masseband abklemmen.  Falls vorhanden, mittelkonsole ausbauen. Ablagefach abschrauben. Hierzu 3 blechschrauben herausdrehen und ablagefach aus den halteschienen herausziehen. Raste der unterseite des sicherungskastens nach oben ...

Zugvorrichtung
Achtung Bei betrieb ohne anhänger ist die kugelstange zu demontieren. Verstauen der kugelstange Die kugelstange ist in einem beutel verstaut in der reserveradmulde untergebracht bzw. An den verzurrösen im laderaum befestigt. Schutzkappe über d ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung