Opel Corsa Reparaturanleitung :: Die abgasanlage

Die abgasanlage besteht aus dem vorderen abgasrohr und dem vor- und hauptschalldämpfer. Sämtliche teile sind miteinander verschraubt bzw. Verschweißt und lassen sich einzeln auswechseln. Vor- und hauptschalldämpfer sind in gummihalterungen gelagert. Das vordere abgasrohr ist, abhängig vom modell, mit einem zusätzlichen halter befestigt. Es gibt unterschiede zwischen der von der produktion eingebauten abgasanlage und der vom opel-händler angebotenen anlage. Und zwar sind bei der im werk installierten anlage schalldämpfer und abgasrohr miteinander verschweißt.

Bei der erneuerung eines schalldämpfers sollten grundsätzlich auch die befestigungsteile mit erneuert werden.

Die abgasanlage


Siehe auch:

Multec-zentraleinspritzung
Die versorgung der zylinder mit kraftstoffluftgemisch erfolgt bei der multec-einspritzanlage (= multiple technology, mehrfach-technologie) durch ein, über der drosselklappe angeordnetes einspritzventil. Die betätigung des ventils erfolgt elektromagnetisch. ...

Persönliche einstellungen
Colour-info-display Bei eingeschalteter audioanlage, am bedienfeld drücken. Auf einstellungen drücken. Die folgenden einstellungen stehen zur auswahl: Uhrzeit- und datumeinst Radioeinstellungen Telefoneinstellungen Fahrzeugeinstellunge ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung