Opel Corsa Betriebsanleitung :: City-modus

Die funktion "city-modus" bietet zusätzliche lenkunterstützung bei niedrigen geschwindigkeiten, z. B. Im stadtverkehr oder beim einparken.

Für noch mehr komfort wird die lenkunterstützung erhöht.

Einschalten

Einschalten


Bei laufendem motor  drücken.
Das system ist im stillstand, bis zu einer geschwindigkeit von 35 km/h und im rückwärtsgang aktiv. Sobald diese geschwindigkeit überschritten wird, wechselt das system in den normalen modus. Wenn die funktion aktiviert ist, wird der city-modus bei einer geschwindigkeit unter 35 km/h automatisch eingeschaltet.

Das aufleuchten einer led in der city-modus-taste zeigt an, dass das system aktiv ist, und im driver information center wird eine meldung eingeblendet.

Der city-modus bleibt während eines autostopps aktiv, ist aber nur bei laufendem motor funktionsfähig.

Stopp-start-automatik   141.

Ausschalten

Drücken. Die led in der taste
erlischt und im driver information center wird eine meldung eingeblendet.

Der city-modus wird bei jedem motorstart deaktiviert.

Überlastung

Wenn die lenkung im city-modus stark beansprucht wird, z. B. Bei langwierigen einparkmanövern oder bei starkem stadtverkehr, wird das system zum schutz vor überhitzung deaktiviert. Die lenkung wird so lange im normalen modus betrieben, bis der city-modus automatisch eingeschaltet wird.

Störung


Bei einer systemstörung leuchtet die kontrollleuchte c auf, während im driver information center eine meldung angezeigt wird.

Fahrzeugmeldungen   108.

Kalibrierung des systems

Wenn die kontrollleuchten  
und
gleichzeitig aufleuchten, muss die lenkunterstützung kalibriert werden.

Dies kann beispielsweise der fall sein, wenn das lenkrad bei ausgeschalteter zündung um eine drehung gedreht wurde. In diesem fall die zündung einschalten und das lenkrad einmal von anschlag bis anschlag drehen.

Wenn die kontrollleuchten und

nach der kalibrierung nicht erlöschen, die hilfe einer werkstatt in anspruch nehmen.

Siehe auch:

Multec-diagnoseschlüssel anfertigen
Die motoren mit multec-zünd- und einspritzanlage (katalysatormotoren außer mit 72 kw/98 ps) haben einen selbstdiagnoseanschluß vor dem beifahrersitz zwischen instrumententafel und ablage. Zur zündeinstellung wird ein diagnoseschlüssel, o ...

Motorhaube aus- und einbauen
Zum ausbau der motorhaube ist ein helfer erforderlich. Ausbau Wird die alte haube wieder eingebaut, vor dem ausbau die befestigungsschrauben mit einer reißnadel umkreisen, damit die haube in gleicher stellung wieder montiert werden kann. Motor ...

   
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung