Opel Corsa Betriebsanleitung :: Ausschalten

Ausschalten


Die traktionskontrolle kann ausgeschaltet werden, wenn ein durchdrehen der antriebsräder erwünscht ist:   kurz drücken.


Bei deaktivierter traktionskontrolle wird im driver information center eine entsprechende statusmeldung angezeigt.


Kontrollleuchte  leuchtet
auf.

Die traktionskontrolle wird durch erneutes drücken auf   wieder
eingeschaltet.

Bei erneut aktivierter traktionskontrolle wird im driver information center eine entsprechende statusmeldung eingeblendet.

Darüber hinaus wird die traktionskontrolle beim nächsten einschalten der zündung wieder aktiviert.

Störung

Im falle einer störung des systems leuchtet die kontrollleuchte
permanent auf, und im driver information center wird eine meldung oder ein warncode angezeigt. Das system ist nicht funktionsfähig.

Störungsursache umgehend von einer werkstatt beheben lassen.

Siehe auch:

Ausbau seit 9/90
Drehknopf auf stellung "abblendlicht ein" drehen und herausziehen, stellung "innenraumleuchte ein". Mit kleinem schraubendreher oder draht durch die aussparung am drehknopf die rastnase an der schalterstange eindrücken und gleichz ...

Bremssattel mit haltestiftbefestigung
Stifte mit durchschlag von innen nach außen durchschlagen. Achtung: haltefedern springen weg.  Belag-haltefedern abnehmen.  Bremsbeläge und zwischenbleche mit schraubendreher oder zange herausziehen. Festgerostete bremsbelägen ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung