Opel Corsa Reparaturanleitung :: Ansaugluftvorwärmung prüfen

Die ansaugluftvorwärmung der aufgeführten motoren wird last- und temperaturabhangig geregelt. Dazu befinden sich im ansaugschnorchel des luftfilters eine unterdruckdose und ein thermostat, im luftfiltergehäuse ist ein temperaturregler untergebracht.

Ansaugluftvorwärmung prüfen


Falls die ansaugluftvorwärmung defekt ist, können verschiedene beanstandungen auftreten:

Siehe auch:

Einbau
Achtung: falls der radbremszylinder feucht ist, radbremszylinder überprüfen. Bremsankerplatte an den mit pfeil gekennzeichneten stellen dünn mit paste (opel-et.-Nr. 1942586-90166282) Bestreichen. Fahrzeuge bis fahrgestell-nr. E 4008 340 ( ...

Multec-diagnoseschlüssel anfertigen
Die motoren mit multec-zünd- und einspritzanlage (katalysatormotoren außer mit 72 kw/98 ps) haben einen selbstdiagnoseanschluß vor dem beifahrersitz zwischen instrumententafel und ablage. Zur zündeinstellung wird ein diagnoseschlüssel, o ...

   
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung