Opel Corsa Betriebsanleitung :: Wegausleuchtung

Scheinwerfer, rückleuchten und kennzeichenleuchte beleuchten für eine einstellbare zeit nach dem verlassen des fahrzeugs die umgebung.

Aktivierung

Wegausleuchtung


  1. Zündung ausschalten.
  2. Den zündschlüssel abziehen.
  3. Fahrertür öffnen.
  4. Blinkerhebel ziehen.
  5. Fahrertür schließen.

Wird die fahrertür nicht geschlossen, schaltet sich das licht nach zwei minuten aus.

Durch ziehen des blinkerhebels bei geöffneter fahrertür wird die beleuchtung beim aussteigen sofort ausgeschaltet.

Aktivierung, deaktivierung und dauer dieser funktion lassen sich über das info-display ändern. Fahrzeugpersonalisierung   112.

Die einstellungen können für den verwendeten schlüssel gespeichert werden   24.

Siehe auch:

Batterie entlädt sich selbständig
Achtung: wenn sich bei fahrzeugen bis 5.89 Mit multec-zentraleinspritzung die batterie selbständig entlädt, kann dies an einem defekten öldruckschalter liegen. Ursache ist ein klebender schaltkontakt der verhindert, daß der schalter bei stehend ...

Leerlauf und co-anteil prüfen/einstellen
Einstellen und überprüfen nur bei betriebswarmem motor, öltemperatur mindestens 60 c.  Alle elektrischen verbraucher abschalten.  Drehzahlmesser nach vorschrift anschließen.  Co-meßgerät nach vorschrift anschlie& ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung